BAND

Martin "Count Vlad" Flückiger

Gitarre

Roland "Magic" Müller

Schlagzeug

Martin "Märtel" Fähndrich

Bass

Timo "Blue" Sykora

Gitarre

Andreas "Butch" Stocker

Manager, Roadie, Freund

Januar 2018 – vier Musiker treffen sich zu ihrer ersten Probe im altbekannten Luftschutzkeller – die Idee: eigene Songs, keine stilistischen Beschränkungen, es muss laut und leise funktionieren, Covers interpretieren auf jeden Fall und der Bandname in weiter Ferne – die Geburtsstunde von Dylan Dogs.
Drei der Musiker spielen schon seit zwanzig bis zu über dreissig Jahren miteinander, die beiden Gitarren sind schon ein paar Jahre in einem anderen Trio zusammen. Wir kennen uns und haben Respekt davor wieder in alte ausgetretene Bahnen zu kommen. . Aber weit gefehlt, von der ersten Probe an machen sich Dylan Dogs auf eine Reise, die wie nichts von dem tönt, dass sie schon gemacht haben. Die offene Zielvorgabe ist das Mantra das den Bandsound durchdringt. Die Soundelemente werden buntgemischt, eine Americana Gitarre fliegt über den Rumba-Teppich, Tom Waits trifft auf Pop-Versatzstücke und ein Gospel den auch Johnny Cash gespielt hat verdüstert sich ins Dunkel-Schwarze.
Über diesen Teppich legt sich die dunkel-samtige Reibeisenstimme von Count Vlad und erzählt meist in Englisch, selten auch auf Schweizerdeutsch,

Geschichten der Verlierer und Aussenseiter, welche sich in der Taverne zum Weltenende treffen.
Er stösst Gebete an die Götter der Moderne aus und wundert sich über die kleinen und grossen Momente des Lebens.
Für die Menschen welche ein Schublade brauchen machen wir „drunken lose waltz n`roll“.
Einige Auftritte später stehen wir mit einem äusserst abwechslungsreichen Set da und freuen uns auf jede Möglichkeit dieses dem Publikum zu präsentieren.
Im Februar 2020 waren wir Gast im Foolpark Studio LU um erste Aufnahmen mit Tonmeister Deezl zu machen. Drei Songs an einem Nachmittag live eingespielt, ohne Netz und doppelten Boden, Dylan Dogs pur.
Der Bandname bezieht sich natürlich auf Grossmeister Bob Dylan, er hat aber vor allem mit dem gleichnamigen italienischen Fumetti der Extraklasse zu tun. Dylan Dogs haben an ihrem ersten Auftritt vollmundig verkündet nie einen Song von B.Dylan zu covern, die Zeit wird es zeigen.

KONZERTE

Dylan Dogs  

Datum Stadt Location
23/09/22 Luzern Tschuppi`s Wonderbar
Zeit: 8:00pm. Adresse: Burgerstrasse 21, 6003 Luzern.

Abonnieren: RSS | iCal

MUSIK

KONTAKT & NEWS

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Menü